Gemeinschaftspraxis

isaza • morguet


Ihre Facharztpraxis für
Orthopädie und Unfallchirurgie
Physikalische und Rehabilitative Medizin
Manuelle Medizin • Osteopathische Verfahren
Akupunktur • Naturheilverfahren
Psychotherapie -fachgebunden-
Spezielle Schmerztherapie

Tel.: 0 22 26 - 80 96 88 5
Fax: 0 22 26 - 80 96 88 4

info(at)rehamedizin-rheinbach.de
www.rehamedizin-rheinbach.de

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag
7.00 – 19.00 Uhr

Freitag
8.00 – 13.00 Uhr

Praxisanschrift


Stacks Image 9386
Vor dem Dreeser Tor 16
53359 Rheinbach

Parkplätze hinter und gegenüber der Praxis - Zugang barrierefrei!
Logo Gemeinschaftspraxis isaza • morguet




Sicherheit geht vor



Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung

Logo Gemeinschaftspraxis isaza • morguet

Datenschutz


Datenschutzerklärung nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 20.05.2018


Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der folgenden Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.
Bitte sehen Sie dazu weiter unten unsere weiterführenden Informationen zum Datenschutz in unserer Praxis.


Name und Anschrift des Verantwortlichen


Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind:

Gemeinschaftspraxis isaza • morguet (GbR)
Geschäftsführende Gesellschafter:
Daniel Isaza
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin,
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. med. Christian Morguet
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Vor dem Dreeser Tor 16
53359 Rheinbach
Telefon (02226) 8096885
Telefax (02226) 8096884
Email: info(at)rehamedizin-rheinbach.de
Website: www.rehamedizin-rheinbach.de


Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten


Die Praxis hat keinen Datenschutzbeauftragten, da sie weniger als 10 Angestellte hat.


Verwendung von Cookies


Für unsere Webseite verwenden wir keine Cookies. Personenbezogenen Daten werden nicht durch uns erfaßt.
Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie weiter unten in unseren weiterführenden Informationen zum Datenschutz in unserer Praxis.


Haftungsausschluss / Disclaimer


Unsere Internetseiten enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, für deren Funktion und Inhalt wir keinerlei Gewähr oder Verantwortung übernehmen. Für Inhalt, Funktion und Gestaltung der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Jede verlinkte Seite wurde von uns zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zu diesem Zeitpunkt nicht erkennbar. Sollten im Nachhinein rechtsverletzende Inhalte auf diesen Seiten erstellt werden, sind wir für diese nicht verantwortlich und werden nach Kenntnis derselben den entsprechenden Link umgehend entfernen.


Pflichten der betroffenen Person


Keine Abmahnung ohne Kontakt! Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus Urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen und datenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen.
Die in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würden mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet. Dies gilt auch für Abmahnungen, die unter § 8 (4) UWG fallen. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden.


Salvatorische Klausel


Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Zusammenfassung Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung sind:
Daniel Isaza & Dr. med. Christian Morguet
Gemeinschaftspraxis isaza • morguet (GbR)
Vor dem Dreeser Tor 16
53359 Rheinbach
Telefon (02226) 8096885
Email: info(at)rehamedizin-rheinbach.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.
Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).
Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.
Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte, Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.
Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.
Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Helga Block
Postanschrift: Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf
Hausanschrift: Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.


Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.


Ihr Praxisteam

Zusammenfassung
Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung sind:
Daniel Isaza & Dr. med. Christian Morguet
Gemeinschaftspraxis isaza • morguet (GbR)
Vor dem Dreeser Tor 16
53359 Rheinbach
Telefon (02226) 8096885
Email: info(at)rehamedizin-rheinbach.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.
Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).
Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.
Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte, Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.
Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.
Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Helga Block
Postanschrift: Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf
Hausanschrift: Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.


Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.


Ihr Praxisteam

Daniel Isaza

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie

Facharzt für Physikalische
und Rehabilitative Medizin

Manuelle Medizin/Chirotherapie
Naturheilverfahren
Akupunktur
Dr. med.

Christian Morguet

Facharzt für Physikalische
und Rehabilitative Medizin

Psychotherapie -fachgebunden-
Manuelle Medizin/Chirotherapie
Osteopathische Verfahren
Spez. Schmerztherapie
Naturheilverfahren
Akupunktur

Kontakt

Gemeinschaftspraxis
isaza • morguet

Vor dem Dreeser Tor 16
53359 Rheinbach
Tel. : 0 22 26 - 80 96 88 5
Fax : 0 22 26 - 80 96 88 4


info(at)rehamedizin-rheinbach.de

www.rehamedizin-rheinbach.de

Sprechzeiten

Montag
7 – 19 Uhr

Dienstag
7 – 19 Uhr

Mittwoch
7 – 19 Uhr

Donnerstag
7 – 19 Uhr

Freitag
8 – 13 Uhr

Privatsprechstunde nach Vereinbarung

Terminvereinbahrung

Hier können Sie sich direkt online in unserem Praxis-Kalender einen Termin sichern.

Aktuelles

Hinweise auf besondere Termine, Urlaubs- und Vertretungsregelungen finden sie
Auf Wiedersehen in Rheinbach
Logo Gemeinschaftspraxis isaza • morguet
Ganzheitliche Orthopädie & Integrative Medizin / Naturheilkunde

Anfragen von Drittpartei-Servern auf unserer Homepage werden von uns anonymisiert, so dass keine Informationen geteilt werden, die Ihre Identität als Besucher unserer Homepage offen legen würden. So schützen wir Ihre Privatsphäre…